Pressemitteilung vom 10. September 2021 (Teddys Weihnachtsirrfahrt) - ZwiebelBühne - TuS Griesheim 1899 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt
Pressemitteilung vom 10. September 2021

Die Jugendgruppe der TuS Zwiebelbühne spielt im Kultus „Teddys Weihnachtsirrfahrt“
Theaterstück für Kinder ab vier Jahre

Am Samstag 2. Oktober um 15 und 17 Uhr und am Sonntag 3. Oktober um 14 und 16 Uhr kehren die jungen Schauspieler der Zwiebelbühne unter der Regie von Marion Ehses endlich wieder auf die Bühne zurück.
Die Geschichte von Angelika Bartram zwischen Himmel und Erde, ist nicht nur Weihnachten ein Erlebnis. Henrike, bereut es bitter, ihren Teddy in die Mülltonne geworfen zu haben. Nun ist er verschwunden und sie macht sich mit Hilfe des intergalaktischen Weihnachtsmanns Hannibal Sternschnuppe auf eine abenteuerliche Suche, bei der sie einem verwirrten Professor, einem Schlagersternchen und anderen eigenartigen Gestalten begegnet. Am Ende der Suche ein Happy End für Henrike und ihren geliebten Teddy.

Karten können online reserviert und spätestens 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung, an der Kasse abgeholt und bezahlt werden. Karten gibt es auch an der Tageskasse. Letzter Einlass ist 5 Minuten vor der Aufführung. Die Reservierung ist ab dem 13.09.2021 unter www.zwiebelbuehne.de möglich. Hier finden die Zuschauer alle weiteren Informationen. Für den Besuch im Theater gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). An den Aufführungstagen gelten die aktuellen Corona-Regeln. Die Zuschauer werden gebeten, sich tagesaktuell zu informieren.

Copyright @ 2005 - 2022
Zurück zum Seiteninhalt